(t)-Girl Diana

Transsexualität – Tagebuch einer transsexuellen Frau

Stolze Rosen die sich verlieben möchten

Ich bin beim youtubeln über ein Lied von Rosenstolz gestolpert, das ich bisher nicht kannte. Das Lied heisst “Ich möcht mich verlieben” und aufmerksame Leser dürften es ahnen, es ging mir natürlich durch Mark und Bein. Vorallem der Anfang, wenn sie singt: “Ich habe es satt allein aufzustehn, als Erster zu sehn, dass ich noch leb”, trifft mitten ins Schwarze – mitten ins Herz. Ach, die rosenstolz’sche Poesie ist einfach wunderschön……

Ich habe es satt allein aufzustehn
Als Erster zu sehn
Dass ich noch leb
Ich würd so gern das Radio aufdrehn
Mich an dir vergehn
Der Tag kann warten

Und wenn du dann gehst
Hab ich keine Angst
Weil ich doch weiss
Dass du wirklich bist
Du müsstest mich sehn
Würdest verstehn
Ich weiss, dass es geht
Ich weiss, dass es geht

Oh ­ ich will mich verlieben
Und es geht
Oh ­ werd mich verlieben
Weil ich will
Wir wären zu zweit
doppelt so stark
Und der Rest dieser Welt
der kann uns mal
Wir fragen nie mehr ob es richtig ist
Weil uns alles gelingt
egal wo wir sind
Oh ­ ich will mich verlieben

Stundenlang mit dir am Telephon
Ich erzähl dir von mir
Du hörst mir zu
Wir lieben uns
bis gar nichts mehr geht
Was draussen passiert
Wer will das wissen

Wer braucht schon Schlaf
Wenn du bei mir bist
Ich scheiss auf den Ruhm
Hab ich nie vermisst
Mit dir bin ich echt
Weil ich wirklich bin
Ich weiss, dass es geht
Ich weiss, dass es geht

Oh ­ ich will mich verlieben
Und es geht
Und ich will, dass es geht
Weil ich weiss, dass es geht
Und ich weiss, dass es geht
Weil ich will, dass es geht
Und ich will


 

Einen Kommentar schreiben

Please copy the string 2BTbta to the field below:



Copyright © 2018 by: (t)-Girl Diana • Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.