(t)-Girl Diana

Transsexualität – Tagebuch einer transsexuellen Frau

Endlich – mein erstes Ballkleid

Jauuuuhhhhh, wie lange habe ich von sowas geträumt und nun hab ich endlich eins bestellt, ein richtiges Ballkleid. Ok ich hab keine Ahnung, zu was für einem Anlass ich so ein Kleid anziehen könnte, aber was solls.

Heute hab ich mal wieder zufällig in die deutsche Meisterschaft des Show-Tanzens reingeschaut, war wieder hin und weg wegen diesen wunderschönen Kleidern und da wars aus mit mir. Also ab ins Internet und suchen bis man findet. Und man glaubt’s kaum, dieses unglaubliche Kleid kostet lausige 35 Euro. Naja, die Qualität wird entsprechend bescheiden sein und ob die Grösse wirklich passt bleibt zu hoffen und ob ich überhaupt was krieg oder über den Tisch gezogen werde ist ebenfalls unklar. Aber no risk no fun, für so ein Kleid würd ich töten, also her damit :-)

Uiiiiii wenn mir das wirklich steht, glaubt mir, ich werd’s anziehen, notfalls ins Pub, mag man mich für noch so verrückt halten :-))) Hmmmm, so ganz unter uns, ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass mir das Teil steht, ich hab weder das Decolté noch die Tailie dazu…….. aber was solls, wie Juliet heute am Telefon sagte, egal ob man’s braucht, hauptsache man hat’s….. ich muss echt völlig bescheuert sein :o)


 

3 Reaktionen zu “Endlich – mein erstes Ballkleid”

  1. Morag

    Liebe Diana.

    Das schaut ja wirklich megaschick aus. Was aus den Bildern hier von Deiner Figur erahnt werden kann, stimmt mich hoffnungsvoll :-)

    Und was das “völlig bescheuert” angeht: Du bist halt totaaal bluna-anders würden wir Dich garnicht wollen ;-D

  2. Diana

    @Morag: da bin ich doch einiges skeptischer. So ein Kleid dürfte selbst für 90% aller Bio-Mädels zu figurbetont sein, für so ein Kleid braucht man eine fast perfekte Figur und gerade im Tailienbereich bin ich defintiv von 90-60-90 entfernt……. aber egal, ich will so eins, basta, notfalls trag ich’s zuhause auf dem Sofa :o)

  3. Diana

    *bauklötzestaunt*…… vorhin sass meine 13-jährige Tochter am Compi und suchte auf Ricardo rum, plötzlich kam ein “ey guck mal diese schönen Kleider”……. ich guckte, fiel fast vom Sofa……. eDressit, der Laden in dem ich mein Ballkleid bestellt hab, das nächste Woche hier ankommt. Ich klugscheisserte dann, dass die auch ne Website habe (woher ich das weiss blieb ungefragt) und so guckten wir uns dann ne halbe Stunde lang durch’s Sortiment und beide waren ganz verzückt :-) Sie meinte sie hätten bald mal einen Schulball und da braucht man schliesslich was Anständiges anzuziehen, was ich aus tiefster Seele bestätigen konnte……… cool, vielleicht haben wir irgendwann mal dasselbe Ballkleid *grins*

Einen Kommentar schreiben

Please copy the string 2IJRUb to the field below:



Copyright © 2018 by: (t)-Girl Diana • Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.