(t)-Girl Diana

Transsexualität – Tagebuch einer transsexuellen Frau

Disziplinierungsgesellschaft und Geschlechterdiktatur

Die Disziplinierungsgesellschaft hatte zum Ziel, gezähmte Körper herzustellen, perfekte, uniforme Bürger, die eine Vorstellung ihrer eigenen Sichtbarkeit, ihres Selbstbewusstseins und ihrer sozialen Normen verinnerlicht hatten. Durch diesen Prozess entstanden Individuen, deren grösste Angst es war – sogar in ihren privatesten Momenten -, abnormal zu sein bzw. dafür gehalten zu werden.

(Riki Wilchins, Gender Theory)


 

Einen Kommentar schreiben

Please copy the string 2RTTaU to the field below:



Copyright © 2017 by: (t)-Girl Diana • Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.