(t)-Girl Diana

Transsexualität – Tagebuch einer transsexuellen Frau

Diana – ein neuer Anfang

Vielleicht bin ich letztlich eine dieser Fragen,
deren Antwort sich die Blösse gibt, ein fragend Mensch zu sein
(Lacrimosa – Fassade)

Hallo, ich bin Diana, eine Trans-Frau am Anfang ihrer Geschlechtsangleichung – mit anderen Worten, ich bin transsexuell.

Seit ich denken kann, empfinde ich mich als ein weibliches Wesen, das durch eine seltsame Laune der Natur in einen männlichen Körper eingesperrt wurde. Anfang dieses Jahres kam der Punkt, an dem ich dieses “Spiel des Lebens” nicht mehr mitspielen konnte, seit da lebe ich offiziell als Frau, futtere fleissig Hormone, geniesse das Leben in meiner wahren Identität….. und trotze der Tatsache, dass die Welt mich deswegen für verrückt hält.

Über dieses Blog

Dieses Blog dient einerseits mir selbst als Tagebuch, anderseits soll es Interessierten, Betroffenen und Bekannten die Möglichkeit bieten, den Transitionsprozess einer transsexuellen Frau zu verfolgen.

Es ist erlaubt und erwünscht, dass die Blogbeiträge von Lesern kommentiert werden, es werden jedoch nur Kommentare zugelassen, die zum entsprechenden Thema ernsthaft Stellung nehmen. Damit das Blog sauber bleibt, werden alle neuen Kommentare zuerst zurückgehalten und müssen von mir authorisiert werden.

Nachtrag – Blogschliessung

Gute zwei Jahre nach diesem Eröffnungsbeitrag ist die Geschichte zuende erzählt. In dieser Zeit habe ich die Hormonbehandlung und genitalangleichende Operation hinter mich gebracht und bin dank erfolgter Vornamens- und Personenstandsänderung nun einfach eine Frau wie viele Andere – vielleicht etwas verrückter als der Durchschnitt, aber mehr auch nicht. Nach meinem Selbstverständnis empfinde ich mich heute nicht mehr als transsexuelle Frau sondern als “Frau mit transsexueller Vergangenheit”. Das und andere Gründe bewogen mich dazu, dieses Blog nun zu schliessen, weil es die Geschichte einer “Geschlechtstransition” erzählen soll und diese Geschichte ist nun zuende. Anstelle dieses Blogs führe ich nun ein zweites Tagebuch in dem ich aus der neuen Perspektive weiter aus meinem Leben erzähle. Wer mehr von mir lesen möchte, ist herzlich eingeladen, hier weiterzulesen:
A girl called Diana – Tagebuch einer Frau mit transsexueller Vergangenheit

Blogtagebuch in Papierform

Die ersten zwei Jahre dieses Blogtagebuchs sind auch in Buchform verfügbar, mehr darüber erfährst Du in der Rubrik “Bücher Transsexualität“.



Copyright © 2017 by: (t)-Girl Diana • Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.